Ariel Atom Ganzjahres Fahrerlehrgänge für ,,kleines Geld,, beim CST Trophy Club !!

am: 25.01.2017
cst-trophy
 

 

logo-ohne-rand

 

 

Liebe Ariel Fahrer !!

 

Exclusive in Absprache , hat der Ariel Atom Club Germany für seine Mitglieder, Trainingsmöglichkeiten beim CST Trophy Club in Zusammenarbeit beider Clubs , organisiert.

 
 
 

hier haben wir nun endlich  Low Budget ,,Ganzjahres Fahrerlehrgang ,, um unsere Atom`s besser beherschen zu lernen.

Für eine Ganzjahres Einschreibe – Startergebührpauschale von 90 -, €  UND

Je nach Lokation bzw. Örtlichkeit des Fahrerlehrgang vor Ort ca 50-, bis  80 -, €

und wer möchte , kann das jeden Monat machen, als wirklich kostengünstige Trai

 

ningslösung, gut Organisiert mit Gleichgesinnten und hohem Spaßfaktor bei Benzingesprächen und Erfahrungsaustausch, besser geht es nicht.

 

Wer Interesse hat, der meldet sich bei mir oder beim Ariel Atom Club!!

info@ariel-atom-club.germany.de

Ich werde diese Fahrerlehrgänge für im Schnitt 80-, € auf jeden Fall nutzen.

Und würde es auch jeden empfehlen.

logo-ohne-rand

vg Grüße micha

CLUBSPORT-TROPHY FÜR LOTUS SEVEN, ELISE, EXIGE, 340R, OPEL SPEEDSTER, KTM X-BOW UND ANDERE LEICHTBAUDERIVATE

GASTSTARTER


DU WILLST AUCH MAL MITFAHREN?

Kein Problem, wir freuen uns über jedes neue „Familienmitglied“. Bei uns kann jeder Fahrer eines Leichtbau-Roadsters mitmachen. Sei es zum Reinschnuppern, die Driving-Skills zu verbessern, oder einfach mal ein paar sportliche Runden drehen uns sehen was der Wagen so kann. Du bist bei der CST unter äußerst freundlichen Gleichgesinnten, die dir gerne viele Tipps zum Wagen, zum Fahren und zur Challenge geben. 

Es ist übrigens nie zu spät sich bei der CST als Teilnehmer einzuschreiben. Auch wenn es schon mitten in der Saison ist, kann man das hervorragend als Training für eine sportliche nächste Saison nutzen. JEDES Fahrzeug hat theoretisch die Gesamtsieger-Chance. Der Fahrer machts!

 

FÜR JEDERMANN AM 19.MÄRZ 2018    Teilnahmegebühr 50.- EUR p.P.



 
 

 DER PERFEKTE TESTTAG FÜR DIE NEUE SAISON.

 

Endlich ist es so weit, Du kannst Ihn wieder bewegen. Dein Vierrädriger Liebling benötigt wahrscheinlich ebenso wie Du nach der langen Winterpause ein wenig Auslauf und Training. In Kronau am 19. März  erwartet Dich ein ein fahrreicher Tag ohne Stress. Wir beginnen um ca. 9.30 Uhr und fahren bis ca. 16.30 Uhr. In der Mittagspause kannst Du im angrenzenden Schnitzelhaus eine leckere Stärkung zum wirklich fairen Preis einnehmen. Hier macht das gemeinsame Fachsimpeln am meisten Spaß. In der Pause stecken wir den Slalom-Kurs einwenig um, damit Du und Dein Bolide sich einer neuen Herausforderung stellen könnt. 

Teilnehmen kann jeder der einen Lotus, Seven oder Speedster besitzt oder einen ähnlichen Leichtbauboliden fährt. Die Gaudi zählt!

Zur Teilnahme muss vor Ort eine Verzichtserklärung unterschrieben werden. jeder Teilnehmer nimmt an den Trainingsfahrten auf eigene Gefahr teil. Wir starten auch bei Regen. So manchem Fahrer macht das sogar besonderen Spaß. Sicherheit ist uns wichtig dabei achten wir  beim Abstecken des Parcours auf die Sicherheit von Fahrer und Fahrzeug. Wir behalten uns vor bei zu großer Anfrage das Teilnehmerfeld zu begrenzen.

 

Teilnahmegebühr 50.- EUR p.P.

Eingeschriebene CST-Teilnehmer 2017 haben eine Teilnahmegarantie.

DER TERMIN FINDET NUR BEI AUSREICHEND GROSSEM INTERESSE STATT. DIES BEGRÜNDET SICH DURCH DIE RECHT FRÜHE TERMINIERUNG.

 Es wir also um schnelle Info über eine gewünschte Teilnahme gebeten.

 DER TERMINKALENDER 2018

DER TERMINKALENDER 2018 IST NOCH IN DER ZUSAMMENSTELLUNG UND SOMIT NOCH VORLÄUFIG!

An allen Terminen werden 2 Rennen ausgetragen. 


Die  CST-Saison 2018

Adresse: Fahrsicherheitsgelände
Am Mühlhaag, 76709 Kronau 

Die  CST-Saison 2018

31. März

Rennlauf 1 + 2: RÖTHIS (AUT)


 

Adresse: Drivingcamp, Interpark Focus 10

ÖSTERREICH, A-6832 Röthis      —>mehr


 

7. April

Rennlauf 3 + 4: HEILBRONN


 

Adresse: Verkehrsübungsanlage am Wartberg1, 75076 Heilbronn


 

28. APRIL

TRAININGSTAG: KRONAU


 

Adresse: Fahrsicherheitsgelände

Am Mühlhaag, 76709 Kronau 


 

05. Mai

Rennlauf 5 + 6: KRONAU


 

Adresse: Fahrsicherheitsgelände

Am Mühlhaag, 76709 Kronau 


 

07. Juli

Rennlauf 7 + 8: OFFENBACH


 

Adresse: Käsmühlring, Endstück der B448 in 63073 Offenbach/Bieber


 

14. Juli

Rennlauf 9 + 10: NÜRNBERG


 

Adresse: Festplatz am Dutzendteich, 90478 Nürnberg


 

11. August

 

Rennlauf 0 + 0:  ?? 


 

oo

oo


 

04. August

Rennlauf 11 + 12:  POTZBERG


 

Adresse: BERGSLALOM,

in 66869 Kusel-Bledesbach


 

01. September

 

Rennlauf 13 + 14: KRONAU


 

Adresse: Adresse: Fahrsicherheitsgelände

Am Mühlhaag, 76709 Kronau 


 

FOLGT

Rennlauf 00 + 00:  ???


 

???

???


 

13. Oktober

Rennlauf 15 + 16: FINALE, KRONAU


 

Adresse: Fahrsicherheitsgelände
Am Mühlhaag, 76709 Kronau 


 
 

 

Klasse 3 

– Fahrzeuge der Fahrzeugkategorie A mit Straßenreifen und Leistung bis max. 160 PS

 – Fahrzeuge der Fahrzeugkategorie B mit Straßenreifen und beliebiger Leistung

 – Fahrzeuge der Fahrzeugkatergoie B mit Semi-Slick-Bereifung und Leistung bis max. 160 PS

 ————————————————————————————————–

Klasse 2 

– Fahrzeuge der Fahrzeugkaterie A mit Straßenreifen und Leistung über 160 PS

 – Fahrzeuge der Fahrzeugkategorie A Semi-Slick-Bereifung und Leistung bis max. 160 PS

 – Fahrzeuge der Fahrzeugkategorie B mit Semi-Slicks und Leistung über 160 PS

 ————————————————————————————————–

Klasse 1 :

– Alle Fahrzeuge mit Rennbereifung

 – Alle Fahrzeuge ohne Straßenzulassung (nur mit Wagenpass)

 – Fahrzeuge der Fahrzeugkategorie A mit Semi-Slick-Bereifung und Leistung über 160PS

 

 In der Saison 2018 beträgt die Einschreibegebühr 90,- EUR. 

Darin enthalten ist: 

 NEU:

Jeder Fest eingeschriebene Starter erhält 2017, den CST-Racer als Schlüsselanhänger. Ein Zeichen der Zugehörigkeit und Statement für Sportfahrer.

 

Des weiteren, 

– Alle organisatorisch anfallenden Kosten der CST 

– Kosten und Pflege der Informationsplattform

www.cst-trophy.de 

– Die Pokale und Preise der Gesamtsiegerehrung der CSR

– Die Pokale der Seven-IG Wertung (Bei Mitgliedschaft)

– Winners-Dinner-Buffet an der Jahressiegerehrung 

 

Alle fest eingeschriebenen Starter haben eine hundertprozentige Startplatzgarantie zu allen CST Veranstaltungen. 

 

NUR Nach Eingang der Einschreibegebühr von 90.- EUR wird der Teilnehmer auf der Homepage unter „Fahrer & Boliden“ aufgeführt und gewertet.

 

 

https://www.cst-trophy.de/teilnehmen/%C3%BCber-die-cst/

 

logo-ohne-rand

Euer Ariel Atom Club Germany

 

 

 
 
 

“ width=“20″ height=“20″>