Frohe Weihnachten !

am: 20.12.2015
weihnachten-267

Weihnachtsgedicht weihnachten-267  

O schöne, herrliche Weihnachtszeit

O schöne, herrliche Weihnachtszeit,
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!
Wenn der heilige Christ in jedem Haus
Teilt seine lieben Gaben aus.

weihnachten_hq_0048

Und ist das Häuschen noch so klein,
So kommt der heilige Christ hinein,

 

Und alle sind ihm lieb wie die Seinen,
Die Armen und Reichen, die Großen und Kleinen.

Der heilige Christ an alle denkt,

weihnachten_hq_0154

Ein jedes wird von ihm beschenkt.

Drum lasst uns freuen und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein!

(A.H. Hoffmann von Fallersleben 1798-1874, deutscher Dichter, aus: Gedichte Weihnachten, 2. Vers)

Advent das ist die stille Zeit
Advent das ist die stille Zeit,
Die Tage schnell verrinnen.
Das Fest der Liebe ist nicht weit,
Fangt an euch zu besinnen!

Es gab wohl manchmal Zank und Streitschneefall weihnachten weihnachten_hq_0136  weihnachten-672
Ihr habt euch nicht vertragen.
Vergesst das Jetzt und seid bereit,
Euch wieder zu vertragen.

Denn denk nicht nur ans eigene Glück,
Du solltest danach streben.
Und anderen Menschen auch ein Stück
Von deiner Liebe geben.

Der eine wünscht sich Ruhm und Geld,
Die Wünsche sind verschieden.
Ich wünsche für die ganze Welt
Nur Einigkeit und Frieden

 

Frohe Weihnachten , euer Ariel Atom Club Germany

logo-ohne-rand